Angeknüpft an den überaus erfolgreichen WASP V1 wurde die zweite Generation der WASP V2 in allen Bereichen überarbeitet und bietet nun sogar noch mehr Power, eine verbesserte Kontrolle und mehr Komfort. Er ist leicht, schnell und simpel aufzubauen, einfach in der Handhabung und bietet eine sagenhafte Performance in allen Lebenslagen – ob zur entspannten Freeride Session nach Feierabend, einer legendären Wavesession, einem unvergesslichen Downwinder, beim Rauskitzeln neuer Sprünge oder einfach beim Erlernen dieser spannenden neuen Art vom Wind „beflügelt“ zu sein – mit dem WASP V2 werden Mensch und Sportgerät eins!

Der WASP V2 wird aus einer neuen dreifach Rip-Stop Materialkombination gefertigt. Dieses neue Material ist 15% widerstandsfähiger bei geringerem Dehnungsverhalten als das bislang genutzte. Diese Eigenschaft kombiniert mit der enorm flexiblen Beschichtung hebt das Feedback des Flügels auf ein ungeahntes Level, sodass die Session in böigen Bedingungen merklich entspannter wird. Das neue dreifach Rip-Stop Dacron, welches an der Fronttube und der Strut zum Einsatz kommt, ist unfassbar solide und trägt zur höheren Langlebigkeit deines Flügels bei.

Aber das Beste daran ist, dass ihr das Teil im Rahmen des Foil Festivals am Schönberger Strand rund um die Uhr testen könnt. Kommt vorbei und testet unseren neuen WaspV2 in den Größen 2.3, 3, 4, 5 und 6qm! Und sollte kein Wind sein, so steigt ihr einfach aufs Longboard oder SUP. 🙂

Consent Management mit Real Cookie Banner