Wir freuen uns darüber, dass die aus den USA stammende Board und Windkraft Schmiede seine Teilnahme am Festival bestätigt hat und seine gesamte Board-, Wing- und Foil-Palette am Strand von Schönberg zum kostenlosen Test für Euch ausbreiten wird.

Im Jahr 1999 von den Gebrüdern Logosz in Utah gegründet, bringt Slingshot seither unentwegt Innovative Foil-, Kite-, Surf-, SUP- und Wingboard-Designs auf den Markt und konnte offensichtlich das bei der Herstellung von Kites, Kitefoils und Windsurffoils (plus -Boards) gewonnene Know-How bei der Entwicklung von WingFoil Equipment nutzen. Slingshot war eine der ersten Kite Marken, die einen Wing herausgebracht haben und gehört somit zu den Pionieren unseres Sports.

Freut euch ganz besonders auf den „Slingwing V2“ und den nagelneuen „Dart Wing“, der die Wing Palette in Richtung Sprünge und Freestyle komplettiert. Außerdem steht eine ganze Armada an unterschiedlichen Foils und Foil Boards zum Testen bereit. Auch Windsurf Foils wie das „Phantasm 926“ und reine Windsurf-Foil-Boards wie das „Wizard“ dürfen genauso angefasst, getestet und beritten werden, wie alle SUP- und Kite-Foils-Boards, Masten und Flügel in Carbon und alternativen Baustoffen.

Ganz neu auf dem WingFoil Markt ist dabei das „FWING V1 Hover Glide Foil“ als frühgleitender Allrounder sowie die die seit langem sehnlich erwartete „Wing Craft Board“ Palette in den Volumen 60, 75, 90 und 120 Litern.

Auch ist Slingshot gerade dabei ein nationales Team aufzubauen, welches an den Wettfahrten teilnehmen wird und ausserhalb der Wettkämpfe für Beratung im Slingshot Zelt zur Verfügung steht.

Wer das Festival nicht abwarten kann, der findet hier schon mal einen Testbericht für den neuen „Dart“-Wing.

Alle infos und news zu SLINGSHOT findet ihr auf

www.slingshotsports.de
Consent Management mit Real Cookie Banner